Videos


Thomas Sattelberger "Mastering Complexity and Turbulence Means Muddling Through"

Thomas Sattelberger, Former Board Member HR Deutsche Telekom


ELAXY Herbst-Event 2015: Die Macht des Digitalen # Thomas Sattelberger

Der deutsche Topmanager, Führungsikone, Vordenker und Experte für Personalentwicklung und –führung erläutert, warum Unternehmen in Deutschland aufwachen müssen und es höchste Zeit zu handeln ist.


Wirtschaft Deutschlands Next Economy Opening mit Thomas Sattelberger

Wirtschaft Deutschlands,Thomas Sattelberger hat auf dem Netzökonomie-Campus die deutsche Wirtschaft für neue Themen sensibilisiert.

Thomas Sattelberger war am 09.11.2015 für #NEO15 der Keynote Sprecher.
“Unternehmensbürger, digitale APO und Offline-Rebellen”
heißt es in seiner Rede, die Einzelheiten für Wirtschaft 4.0 dürft Ihr Euch gerne hier ansehen.


Thomas Sattelberger: Wie Unternehmen radikalen Wandel meistern

Deutsche Manager pilgern ins Silicon Valley, um zu lernen, warum dort Innovationen am laufenden Band entstehen. Doch zuhause bremst eine verkrustete Unternehmenskultur dann immer wieder Neuerungen aus. Muss das so sein? Thomas Sattelberger, Vorsitzender der BDA/BDI-Initiative "MINT Zukunft schaffen", nennt Beispiele, wie Unternehmen kreative Ökologien schaffen können.


Revoluzzer für den digitalen Wandel: Gespräch mit @th_sattelberger #NEO15

Wie man die bolschewistische Starrheit der Deutschland AG durchbricht. Bibliotheksgespräch mit dem früheren Telekom-Personalvorstand Thomas Sattelberger im Vorfeld der Next Economy Open.


Keynote Thomas Sattelberger - Corporate Startup Award 2015

Vortrag von Thomas Sattelberger auf dem Corporate Startup Award 2015


Im Gespräch mit: Thomas Sattelberger, rebellischer Top-Manager

In seinem Buch "Ich halte nicht die Klappe" rechnet Thomas Sattelberger mit prominenten Vorstands-Kollegen ab und gibt Einblicke in verschwiegene Chef-Etagen.


IM DIALOG: Michael Krons mit Thomas Sattelberger am 06.06.15

Aus dem überzeugten Kommunisten Thomas Sattelberger ist einer der Top-Manager Deutschlands geworden. Ein ungewöhnlicher Wandel und eine bemerkenswerte Karriere, auf die der 65-Jährige im Gespräch mit Michael Krons zurückblickt.

"Ich halte nicht die Klappe", sagt der Überzeugungstäter Sattelberger, der vor allem bei seiner letzten Station als Personalchef der Telekom gegen die Gewerkschaften, aber auch gegen die "Bequemlichkeit und Selbstzufriedenheit" der Mitarbeiter gekämpft hat.

Im Dialog mit Michael Krons spricht er nicht nur über seine Karriere, sondern auch über die Schattenseiten der Macht. "Manchmal hab ich die Türen des Vorstandszimmers geschlossen, die Fenster aufgemacht und nur noch geschrien", beschreibt er den Druck der Topmanager.

Während eines Spaziergangs am bayerischen Schliersee spricht er auch über seine Freundschaft zu Joschka Fischer, mit dem er über den richtigen Weg zum Kommunismus gestritten hat.


AUGENHÖHE - Thomas Sattelberger Teil 1 - Dimensionen

Thomas Sattelberger beschreibt fünf Dimensionen, die für Unternehmen zukünftig immer wichtiger werden und deutet an, wie diese zu mehr Augenhöhe beitragen.

Dieser Interview-Ausschnitt entstand bei Dreharbeiten des Films AUGENHÖHE. Dies ist der erste Teil. Das Gespräch führten Silke Luinstra und Daniel Trebien.


AUGENHÖHE - Thomas Sattelberger Teil 2 - Haltung

Thomas Sattelberger beschreibt eine empfehlenswerte Haltung für Führungskräfte und reflektiert dabei seine eigene Führungspraxis als ehemaliges Vorstandsmitglied verschiedener DAX-Konzerne.

Dieser Interview-Ausschnitt entstand bei Dreharbeiten des Films AUGENHÖHE. Dies ist der zweite Teil. Das Gespräch führten Silke Luinstra und Daniel Trebien.

Seiten